16. Oktober 2008

Mein erster Schmuck

Claudia , Inhaberin von Creanon , hatte mir als lieben Gruß zur Genesung einen superschönen geperlten Anhänger geschickt und so kam mir die Idee, es auch mal mit der Schmuckgestaltung zu versuchen. Am Samstag habe ich dann Privatunterricht von Claudia erhalten, und so sind diese Stücke aus dem Buch "Brillanter Kristallschmuck" von Laura McCabe, welches Claudia übrigens ins Deutsche übersetzt hat, entstanden. Das Gestalten dieser Halsketten macht großen Spaß, ich werde hier nun bestimmt öfter auch mal was Funkelndes zeigen.
Da mir das Perlenhäkeln noch nicht so wirklich liegt, habe ich hier für die Halskette eine abgewandelte Form der Spiralkette, wie ihr sie unten sehen könnt, gearbeitet.
Für diese Kette bietet Claudia in ihren Shop auch bald wieder Komplettsets an. Nun bin ich gespannt, was ihr zu meinem neuen Hobby sagt.
LG Nicole

Kommentare:

gila hat gesagt…

Hallöle Nicole,

da bleibt mir ja der Mund auf vor Staunen.
Die Ketten sind ja megaschön, klasse geworden.

lg gila

Conibaer hat gesagt…

Also ich bin begeistert! Jeder, der was schönes aus Perlen zaubern kann, ist für mich ein Held. *gg* Dafür habe ich echt zwei linke Hände!
Deine Ketten sehen super aus und ich freue mich schon auf mehr!!!

Katja hat gesagt…

Der Schmuck ist wunderschön.

Ich hatte mir von Claudia mal das Starterset für die Häkelketten bestellt. Aber irgendwie stehe ich mit dem Häkeln auf dem Kriegsfuß, lach.

Liebe Grüße, Katja

Funkelzauber hat gesagt…

Huhu Nicole!
Respekt. Die Ketten sind wunderschön geworden. Finde es immer faszinierend, wenn es jemand kann. Ich hab dafür glaube ich nicht wirklich die Gedult.
Liebe Grüße
Alex.