26. September 2008

Neuer House Mouse Stempel

Diesen Stempel habe ich von ein paar Hamburger Stempelmäusen zum Geburtstag bekommen. Da das Motiv an sich schon so groß ist, bleibt für Schnickschnack wenig Platz auf der Karte, es sei denn sie bekommt mindestens das DIN A5 Format. Also habe ich durch ein paar Schrumpfis versucht dem Bild meine eigene " Note" zu verleihen.

LG und ein schönes Wochenende !

Kommentare:

Conibaer hat gesagt…

Eine tolle Idee und die Karte ist absolut klasse geworden!!

~* Jay Jay *~ hat gesagt…

Hihi, da sind ja deine süßen Knuffelschrumpfis. Eine geniale Idee die Karte damit zu verzieren! Sie ist wunderschön geworden.

Katja hat gesagt…

Eine total süße Karte. Habe mir den Link zum Challengeblog auch mal gespeichert, mal sehen, wann ich es schaffe. Meine HM-Stempelchen sind in letzter Zeit eh etwas zu kurz gekommen, da wird es mal wieder Zeit, daß sie zum Einsatz kommen.
Liebe Grüße, Katja

sweppes hat gesagt…

Eine super geniale Karte - und die Schrumpfis sind der absolute Hit!
Klasse!

Elli hat gesagt…

diesen Stempel hatte ich auf dem Mekka auch mehrfach in der Hand, habe mich dann aber doch für einen anderen entschieden, aber das heißt nicht das er nicht auf der Wunschliste steht.
Die Karte ist ja wohl der Hammer, toll...ich kann meine Begeisterung nicht in weiter Worte fassen..

Sissi hat gesagt…

deine karte ist total süüüß geworden!!!

lg
sissi

Sanne hat gesagt…

WOW! Das gefällt mir ja richtig gut, das hast du echt toll gemacht! Bin total begeistert! Bitte mehr davon!!!

Basteltiger´s Welt hat gesagt…

Hallo Nicole,

die ist ja toll geworden und du hast ihr wirklich eine persönliche Note verliehen.

Liebe Grüße, Nadine

Schokofee hat gesagt…

Superschön ist die Karte geworden!!!

ClaudiaU hat gesagt…

Hallo Nicole,
die Karte ist sehr gut gelungen. Bei so großen Motiven ist es wirklich immer schwierig mit der Gestaltung, aber du hattest da eine tolle Idee und es passt richtig gut zum Motiv.
lG Claudia(U)